New In | Mai

Ich gebe es zu: ich liebe Kanada. Ein kleines bisschen… arg.

Ilia Lippenstift

  • 28€
  • 4g

Den Lippenstift hat mir meine Schwester aus Kanada mitgebracht, wo die Marke ursprünglich herkommt. Alleine diese Tatsache macht ihn irgendwie schon perfekt und lässt mich ein bisschen weniger Fernweh nach meinem Lieblingsland haben. Die Farbe „femme fatale“ passt perfekt zu meiner hellen Haut und den dunklen Haaren. Die Konsistenz ist wahnsinnig gut und auch die Haltbarkeit für einen NK-Lippenstift absolut ausreichend. Einen Abend / eine Nacht im Club hält er locker durch.

Alverde Color & Care Lippenstift

  • 3,45€
  • 4,7g
  • Natrue

Eigentlich wollte mir meine Mama den nudefarbenen Lippenstift aus der Limited Edition von Alverde mitbringen. Weil sie den aber irgendwie nicht gefunden hat (sondern nur den Kirschroten – siehe nächster Punkt) hat sie mir einen nudefarbenen aus dem Standard Sortiment mitgebracht. Er ist cremig genug um sich gut auftragen zu lassen und auch die sehr helle Farbe (dusty nude) gefällt mir gut. Einzig die Haltbarkeit ist verschwindend gering, was ich aber auch nicht anders erwartet hatte. Allerdings setzten sich Alverde-Lippenstifte bei mir nie unschön in den Lippenfältchen ab, sondern verblassen einfach. Das finde ich echt praktisch!

Alverde Lippenstift limited edition

  • 2,95 €
  • 4,7 g
  • Natrue

Hier also der Lippenstift aus der Limited Editon. Wenn das Rouge noch zu haben gewesen wäre, hätte ich mir das vielleicht auch noch überlegt. Ansonsten kam für mich aus der LE nicht wirklich viel in Frage. Da sie schon so oft vorgestellt wurde, hab ich das auf Pusteblume auch einfach ausgelassen. Die Farbe sieht dem Ilia Lippenstift sehr ähnlich – dementsprechend mag ich sie auch sehr! Zu Haltbarkeit und Konsistenz habe ich ja eben schon etwas geschrieben.

Stark Skincare Green Tea Maske

  • 30$
  • 60ml
  • vegan, cruelty free

Noch ein Mitbringsel aus Kanada, das mein Herz höher schlagen lässt. Die Maske kommt als Pulver daher, das man mit Wasser anrühren kann. Die Inhaltsstoffe sind so natürlich und überschaubar, dass ich jedes Wort verstanden habe. Das macht einfach ein wahnsinnig gutes Gefühl. Weil ich gerade noch die Schlamm-Maske von Dr. Hauschka geöffnet habe, werde ich erst diese aufbrauchen und dann freue ich mich auf eine Packung Kanada auf der Haut. Stark Skincare liefert leider noch nicht nach Deutschland. Da muss man wohl oder übel in das schönste Land der Welt fliegen und es selbst kaufen hehe.

Reinigungstücher Burt’s Bees

  • 7,95€
  • 30 Stück

Und noch ein Mitbringsel! Dieses Mal aber aus den USA und von der Schwester einer Freundin. Burt’s Bees bekommt man zwar auch hier relativ problemlos, in den USA ist aber alles noch ein bisschen billiger. Hätte ich früher von den Lip Cranyons gehört, wären die auch auf der Mitbring-Liste gestanden. Reinigungstücher finde ich gerade für unterwegs super praktisch. Und weil die von Terra Naturi nicht so ganz mein Geschmack sind, wollte ich noch andere ausprobieren. Die von Burt’s Bees reinigen super gründlich und haben einfach die beste Öffnung ever! Nur der Geruch könnte ein bisschen dezenter sein.

Alverde Color-Glanz Spülung

  • 2,45€
  • 200ml
  • Natrue

Ich fand es ziemlich cool, dass Alverde verschiedene Spülungen für verschiedene Haarfarben hat und wollte unbedingt mal „meine“ ausprobieren. Bis jetzt färbe ich meine Haare noch konventionell, deshalb kann eine spezielle Pflege sicher nicht schaden. In den letzten Tagen habe ich die Spülung schon einige Male ausprobiert und kann mich nicht ganz entscheiden, ob sie eine Review wert ist, oder eher in einen Crap Post kommt. Aber sobald ich mich entschieden habe, verrate ich euch mehr dazu!

Sante Perfect Skin Powder

  • 8,95 €
  • 8g
  • BDIH, Natrue, vegan

Das Perfect Skin Powder von Sante aus der Fabulous Nude LE war ein ziemlicher Spontan-Kauf. Ich hab auf anderen Blogs schon viel Gutes darüber gehört und dachte dann probiere ich es einfach mal selbst aus. Bisher bin auch ich total begeistert davon! Das Puder ist unglaublich fein und lässt die Haut dadurch überhaupt nicht abgepudert aussehen. Es mattiert den Tein ein bisschen, aber dank der Schimmer-Partikeln verliert die Haut trotzdem nicht ihren Glow. Insgesamt macht es ein super ebenmäßiges Hautbild. Dass das Puder so fein ist, sorgt allerdings auch dafür, dass es sich kaum in der Dose halten lässt. Sobald diese einmal geöffnet ist, geht ziemlich viel vom Produkt verloren.

 

Kennt ihr eines der Produkte schon?

Related Post

2 thoughts on “New In | Mai”

  1. Liebe Annabell, was ist denn da noch schönes von Sante zu sehen (: ? Das Schimmerpuder aus der LE?
    Der nudefarbene alverde Lippenstift klingt ganz gut. Ich habe einen nudefarbenen aus der Smoothing-Reihe, den ich gern mag, der aber leider stark duftet. Die Marke Stark finde ich übrigens auch ganz interessant.
    Ich möchte auch sooo gern mal nach Kanada! Hoffentlich geht es bald mit meinem Freund dorthin (: . Liebe Grüße.

    1. Oh neiiiiin, das hab ich ja total vergessen! :-D Danke, dass du mocj darauf aufmerksam machst!
      Werde ich heute nach Feierabend noch ganz schnell ändern.
      Auf die Stark Skincare Maske bin ich auch sehr gespannt! :-)
      Und jaa, du musst unbedingt nach Kanada – es ist so unglaublisch schön! Eine Tante von mir wohnt in der Nähe von Halifax, an der Ostküste. Und nach Vancouver möchte ich auch unbedingt noch.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *