New In | Juni 2016

Wie ihr vielleicht bemerkt habt, war es gerade ein paar Wochen sehr ruhig auf dem Blog. Ziemlich genau den ganzen Mai lang – noch nicht einmal einen New In Post gab es. Das lag zum einen daran, dass ich absolut keine Zeit hatte und zum anderen auch kaum etwas Neues in meinem Badezimmerschrank gelandet ist. Man muss ja auch nicht jeden Monat neue Kosmetik kaufen, oder?

Wenn ich Mai und Juni zusammennehme kommt aber doch ein bisschen was zusammen und das möchte ich euch heute zeigen.

Creme Visage / Face Cream SPF 30 von Biosolis

  • 14,95€ (Najoba)
  • 50ml
  • Ecocert, Cosmebio, vegan

Pura Liv hat mich mit ihrem Sonnenschutz-Battle der Oberliga voll überzeugt. Gleich zwei der Sonnencremes, die sie vorstellt, musste ich haben. Beim Gesicht habe ich mich für die Gesichtscreme mit SPF 30 entschieden. Ich weiß, das ist nicht besonders hoch, aber da ich eigentlich nie Sonnenbrand bekomme, dachte ich mir das müsste meiner Haut reichen. Ausprobiert habe ich sie noch nicht – da ich tagsüber Foundation mit Lichtschutzfaktor trage. Die Sonnencreme ist dann eher für Wochenenden am Baggersee und meinen Urlaub im August.
Sie schützt vor UVA und UVB Strahlung mit Titanium Dioxiden, Zinkoxiden und Karanjaöl und enthält keine Nano-Partikel.

Sun Screen Spray SPF 30 von Alga Maris

  • 19,95€ (Savue)
  • 125ml
  • Ecocert, Cosmebio

Mein zweiter Kauf, für den meine liebe Blogger-Kollegin verantwortlich ist, ist diese Sonnencreme von Alga Maris. Wie der Name schon sagt, ist es eigentlich ein Spray und daher auch sehr schön dünnflüssig. Auch diese Creme habe ich noch nicht ausprobiert, weil ich gerade noch einen letzten Rest meiner Bio Solis Sonnencreme aus dem letzten Jahr aufbrauche (was man eigentlich nicht tun sollte, ich weiß!) UVA und UVB Schutz liefert die Alga Maris Sonnencreme durch Titanium Dioxid und Zinkoxid und sie enthält keine Nano-Partikel.

Mandel Sensitiv Gesichtsöl, Handcreme und Bodylotion von Weleda*

  • 14,99€ + 6,99€ + 13,95€ (DM)
  • 50ml + 50ml + 200ml
  • Nature

Vor kurzem kam ein total süßes Paket von Weleda mit drei Produkten aus ihrer Mandel-Reihe. Dass ich ein großer Fan der Mandel-Handcreme bin, wisst ihr ja schon – deshalb ist die auch gar nicht mehr im Bild. Das Gesichtsöl und die Bodylotion sind hingegen neu für mich. Ersteres besteht nur aus Mandelöl, Pflaumenöl und Schlehenblütenextrakt – mal sehen, wie das meiner Haut gefällt. Wenn die Lotion genauso leicht ist und lecker duftet wie die Handcreme, dann werde ich sie im Sommer bestimmt genauso lieben.

Gesichtspflege von Olivia Klein*

  • zwischen 10€ (Deo) und 40€ (Serum) (Douglas)
  • zwischen 30ml und 150ml

Schon Anfang Mai erreichte mich eine Mail der finnischen Marke Olivia Klein, ob ich gerne ihre Produkte testen möchte. Die Marke ist nicht zertifiziert, aber soweit ich das beurteilen kann, sehen die Inhaltsstoffe für mich nach echter Naturkosmetik aus. Außerdem wird bewusst auf Palmöl verzichtet, was ich besonders lobenswert finde! Ich habe das Angebot also angenommen. Das Packaging der Produkte ist richtig schön – besonders bei den großen Pumpspendern. Typisch skandinavisch! Zu den Produkten an sich kann ich noch nicht viel sagen, werde aber sobald wie möglich mit dem Testen beginnen.

Nagellack von Alterra

  • 3,49€ (Rossmann)
  • 11ml
  • 5-free, vegan

Die Nagellacke von Alterra sind noch gar nicht so lange im Standard-Sortiment. Es gibt bisher drei Farben: ein klassisches Rot „Real Red“, ein Mittelbraun „Nude“ und ein Rosé-Ton „Rose Blossom“. Ich habe mich für Rot entschieden und bin bisher sehr zufrieden damit. Zu viel will ich hier noch nicht verraten, weil in den nächsten Tagen noch ein Naily News Post dazu kommt.

*unverbindliche PR-Sample

Related Post

10 thoughts on “New In | Juni 2016”

  1. Liebe Annabell, Oh ich hoffe die Sonnencremes werden dir gefallen! Auch deine anderen Neuzugänge gefallen mir gut! Ich bin gespannt wie du die Produkte finden wirst! Ganz liebe Grüße, Deine Liv

    1. Das tun sie wirklich nicht :) Mein Gesicht ist nach dem Auftragen für ein paar Minuten etwas blasser als sonst – aber das würde ich nicht als weißeln bezeichnen. Kein Vergleich zu Alverde oder Lavera…

  2. Ich liebe das Gesichtsöl von Weleda <3 Ich habe leider auch im Sommer recht trockene Haut und das Öl ist da wirklich gut, ohne zu fettig zu sein.

    Die Sonnencreme klingt auch interessant, aber ich habe noch so viel zu Hause, was ich erstmal aufbrauchen muss.

    1. Das kenne ich – ich kaufe auch ungern neue Produkte, wenn ich die alten noch nicht aufgebraucht habe. Finde ich auch besser so! :) Auf das Ausprobieren des gesichtsöls freue ich mich auch schon sehr.

  3. Noch ein „Kaufopfer“ nach dem tollen Artikel von PuraLiv! :-D Ich habe mir danach die Sun Screen Face Cream von Alga Maris gekauft und es keine Sekunde bereut … die ist so toll, da will ich gar keine andere mehr probieren :-) Sehr schöne Neuzugänge hattest du da, den Alterra Lack hatte ich mir auch geholt ;-)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *