Naily News | Classic

Ich dachte bei dekorativer Kosmetik fange ich bei meinem Umstieg mal ganz klassisch mit rotem Nagellack an. Und mit dem Benecos Nagellack in „Vintage Red“ (3,99€)  habe ich auf Anhieb die richtige Wahl getroffen.

Die Deckkraft ist auf jeden Fall richtig gut. Ich trage auf dem Bild zwei Schichten, weil ich ein kräftiges, sattes Rot wollte. Hätte man es bei einer Schicht belassen wäre der Ton einfach ein bisschen heller gewesen – aber definitiv auch tragbar.
Der Applikator ist nicht zu dick und nicht zu dünn. Sehr praktisch um den Lack präzise auftragen zu können.

Dann natürlich noch ganz wichtig: die Benecos Lacke sind 5 free! In diesem Fall frei von Formaldehyd, Campher, Kolophonium, Phthalate und Toluol. Wer mehr zum Thema 5 free wissen möchte muss unbedingt mal bei tried-it-out vorbeischauen. Dort gibt es einen super interessanten Text dazu.

Related Post

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.