Crap | März 2016

Burt's Bees, Unique

Lang ist’s her, dass ich einen Crap-Post geschrieben habe. Höchste Zeit mal wieder ein bisschen rumzustänkern hehe! Diese zwei Produkte haben mir persönlich gar nicht gepasst und mich deshalb ganz schön enttäuscht.

Beeswax & Banana Hand Cream von Burt’s Bees*

  • 11,95€ (Müller)
  • 57g
  • nicht vegan

Über den krassen Geruch habe ich mich schon beim ersten Öffnen dieser Dose gewundert. Leider konnte ich mich nie richtig mit ihm anfreunden. Was mich aber noch viel mehr enttäuscht hat, war die Anwendung. Ich kann mich noch ganz genau erinnern, wie ich diese Handcreme aufgetragen habe, als ich gerade angefangen habe, einen Film zu schauen. Mir war klar, dass die fettige Creme zum Einziehen eine Weile brauchen würde – dafür würde sie bestimmt sehr reichhaltig pflegen… Pustekuchen! Nach 90 Minuten hatte ich immer noch eine dicke Fett-Schicht um meine Hände. Eingezogen war überhaupt nichts. Da gibt es echt bessere Handcremes.

Unique Intensive Haarkur

Die intensive Haarkur von Unique konnte bei meinem Haar leider auch nicht halten, was sie verspricht. Pflegetechnisch ist sie nämlich genau das Gegenteil von intensiv. Meinen zugegeben sehr dicken Haaren konnte sie weder Feuchtigkeit spenden, noch die Kämmbarkeit verbessern. Wenn ich mir dann den Preis dazu anschaue, finde ich das Ergebnis besonders enttäuschend. Lustigerweise hatte ich die Unique Haarkur auch noch in meiner Blogger BIOty Box. Wer sein Glück also selbst einmal versuchen möchte, darf sich gerne bei mir melden.

Welche Produkte haben euch in letzter Zeit so richtig enttäuscht?

*unverbindliches PR-Sample

Related Post

Du magst vielleicht auch

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.