Aufgebraucht Spülung Conditioner

Aufgebraucht-Woche | Conditioner

Weiter geht’s mit leeren Produkten auf dem Blog. Nachdem ich euch gestern meine Shampoos gezeigt habe, ist heute die Haarpflege in Form von Conditioners oder Spülungen dran. Wer erkennt meinen Favoriten… ?

5 in 1 BB Haarmaske von Alverde

  • 0,95€ (DM)
  • 20ml
  • Natrue, vegan

Um ehrlich zu sein, kann ich mich an dieses Produkt kaum noch erinnern. Ich weiß noch, dass ich es mir gekauft habe, weil die Sachets so praktisch finde und ich meinen Haaren mal ein bisschen extra Pflege gönnen wollte. Das ist jetzt natürlich wenig hilfreich aber ich glaube, wenn sie wirklich super gewesen wäre, könnte ich mich daran erinnern und hätte sie dann vielleicht auch mal wieder gekauft.

Jetzt bin ich natürlich angefixt herauszufinden, wie ich sie wirklich fand. Wird demnächst nachgekauft.

Spülung Repair von Bioturm

Diese Spülung habe ich im Alnatura mitgenommen, weil ich einfach mal etwas anderes als Sante ausprobieren wollte und die bunte Verpackung hat mich so schön angelacht. Allerdings war sie ein ziemlicher Flop, hat extrem gestunken und meine Haare einfach nicht kämmbar gemacht. Ich habe mich dann gezwungen, sie trotzdem zu leeren, habe aber parallel wieder meinen Klassiker benutzt.

Leider garantiert kein Nachkauf.

Brokkoli Silky Conditioner von Rivelles*

REVIEW

Während mich das Rivelles Shampoo nicht überzeugen konnte, habe ich diesen Conditioner geliebt. Ich würde sagen, es war sogar der beste, den ich je benutzt habe. Allerdings kommen meine Haare auch ohne die extra Portion Pflege aus, weshalb ich es nicht unbedingt für nötig halte, 26€ auszugeben. Die Spülung hat meine Haare super weich und kämmbar gemacht und wirklich gut gepflegt. Noch dazu mochte ich den Geruch total gerne. Außerdem gefällt mir, dass bei Rivelles das Gesamtpaket so gut stimmt. Von den Inhaltsstoffen, über die Herstellung, zur Verpackung ist alles optimal nachhaltig.

Auf Grund des hohen Preises erst einmal kein Nachkauf.

Family Glanz Spülung von Sante

  • 4,45€ (DM)
  • 150ml
  • vegan

REVIEW

Na, jetzt dürfte klar sein welche Spülung ich am liebsten mag, oder? Im Moment habe ich das vierte Exemplar davon im Bad stehen. Sie ist einfach perfekt, pflegt meine Haare ausreichend und macht sie gut kämmbar. Der Duft erinnert mich ein bisschen an Kokosnuss, ist aber total dezent und unaufdringlich. So günstig und so einfach zu bekommen – für mich die perfekte Haarpflege.

Wird ständig nachgekauft.

Haarkur von Alverde

Infos gibt es leider nicht mehr dazu!

Diese Kur war damals in der Blogger Bioty Box und wenn ich mich richtig erinnere, war es auch nicht mehr ganz voll. Ich habe es dann als normale Spülung benutzt, weil es eigentlich auch nicht pflegender war, als andere. Deshalb finde ich es ein bisschen irreführend, dass es Kur genannt wird. Unter einer Kur verstehe ich einfach etwas anderes.

Ich bin kein großer Fan von Alverde-Haarprodukten und werde mir auch diese Kur nicht nachkaufen.

Repair Pflege Spülung von Lavera

  • 3,50€
  • 150ml
  • Natrue, vegan

Während ich die Shampoos von Lavera wirklich liebe, haben mich die Spülungen bisher nicht umgehauen. Ich bin mit dieser hier zwar zu recht gekommen, aber sie hat meine Haare auch ein bisschen beschwert. Pflegetechnisch war sie dagegen ok. Jetzt bin ich auf jeden Fall gespannt darauf, die neu formulierten Spülungen von Lavera auszuprobieren.

Ein Nachkauf ist hier sowieso nicht mehr möglich.

*unverbindliches PR-Sample

Related Post

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *